„Spread Your Wings“

„Mein Partner war meine Oma Lore, die Anfang dieses Jahres verstorben ist. Sie war quasi eine meiner besten Freundinnen - mit ihr habe ich Hühner aufgezogen, eine Taube, die aus einem Nest gefallen ist, aufgepäppelt. Mit ihr habe ich im Familienurlaub - ob im Schnee oder am Meer - das Zimmer geteilt. Sie war immer für mich da und stand immer hinter mir, durch sie habe ich gelernt, wie man glücklich und dankbar alt werden kann. Und sie hat mir gezeigt, dass helfen viel Freude in die Welt bringt. Auf dem Foto sind wir auf dem jährlichen Nikolauszug unseres Dorfes, wo wir dem „Nikolaus“ helfen, Tüten voller Süßigkeiten für die kleinen Kinder zu packen. Bis zum Schluss hat sie ihre Zeit für andere geopfert und mit ihren Liebsten genossen. Diese Message möchte ich gern übernehmen und weiter für sie in die Welt tragen.“

„Verlässlichkeit“

Sarah über Lore

Mit 25.000 € würden wir…

Mit 25.000 Euro würde ich das Dorf, in dem sie, ihr Sohn (also mein Vater) und ich aufgewachsen sind und das wir immer ehrenamtlich unterstützt haben, supporten. Leider sind viele engagierte Helfer aus der Generation meiner Oma nicht mehr da, sodass viel Zeit, Geld und helfende Hände fehlen. Das Geld in dieses Dorf zu stecken, das sie vom ganzen Herzen geliebt hat und in dem sie auch zu Erde getragen wurde, würde sie sicher freuen.

Partnerstory teilen:

Weitere Partnerstorys