„Spontantripp anch Mallorca“

„In unseren letzten Urlaub im Spreewald fuhren wir mit dem Zug und hatten eínfach nur Pech. Erst den Zug grade noch so geschafft und als wir dann schnell umsteigen mussten, weil der Zug Verspätung während der Fahrt hatte, ist auch noch das Rad vom Rollkoffer abgebrochen. Leider war ich mit dem kaputten Koffer nur nicht schnell, weild er auch so schwer war. Mein Freund hat diesen dann jedenfalls auch noch genommen, den Koffer nun getragen und mir seinen funktionstüchtigen Rollkoffer gegeben. So ging es auf jeden Fall sehr gut. Als wir dann endlich angekommen waren und schöne Sonnige Tage da verbringen wollten, hat es nur die ganze Woche geregnet, man konnte also nichts unternehmen. Mein Freund beschloss dann einen Tag früher abzureisen, wo ich egsgat habe, dass das dochs chwachsinnig wäre weil uns dann Urlaub flöten geht. Er nur so: lass dich überraschen. Wir also mit dem Taxi gefahren und ich wusste nicht wohin. Es ging zum Flughafen oO und von da aus für 4 Tage spontan Urlaub nach Mallorca in die Sonne bei 28Grad :)) Das war mal eine gelungene Überraschung und wir waren beide mehr als zufrieden und glücklich!“

„Spontanität“

Rebecca über Tom

Mit 25.000 € würden wir…

unsere Wohnung renovieren, speziell das Bad und die Küche

Partnerstory teilen:

Weitere Partnerstorys