„Ein Lächeln auf Umwegen“

„Eigentlich sollten Ivor und ich eine gemeinsame Präsentation über das Gesundheitswesen in Deutschland machen. Was zunächst mit viel Spaß und jede Menge witzigkeit anfing, endete bei einem gemeinsamen Abendessen in einer Sushi Bar. Es folgte ein gemeinsamer Urlaub, sowie der Umzug in eine gemeinsame Wohnung. Dann ist noch Jacky unser Hund zu uns gestoßen und das Glück war perfekt. Ivor hat mich immer unterstützt, beim Umzug und bei allen anderen Dingen. Was besonderes ist gar kein Ausdruck dafür, er ist mein Stern auf Erden.“

„Phantasievoll“

Natascha über Ivor

Mit 25.000 € würden wir…

Ein Auto kaufen mit einer großen Hundebox.

Partnerstory teilen:

Weitere Partnerstorys